Kommunikation

Über IS-OC Consulting

Informations-System-Optimierungs-Consulting (IS-O Consulting) steht für einen "Mastermind-Nukleus mit Kompetenz-Netzwerk", der sich die Bereitstellung und kontinuierliche Weiterentwicklung einer Architektur zur IT-Unternehmens-Nutzen/Kosten-Optimierung zum Ziel gesetzt hat.
 
Dabei werden Führungserkenntnisse auf 2 Entscheidungs-Ebenen deduktiv angeboten:

  • Die oberste Erkenntnis-Ebene ist kollaborativ gestaltet und bei Selbsthandhabung kostenlos. Sie dient zum Einstieg in die Thematik der IT-Unternehmens-Nutzen/Kosten-Optimierung und zur Beantwortung der Schlüsselfragen für jedes Unternehmen, nämlich: "Gibt es für mein Unternehmen überhaupt unausgeschöpftes IT-Unternehmen-Nutzen- und/oder IT-Kosten-Potential? Und wenn ja: "In welcher Größenordnung ist dies der Fall?""
  • Ist das unausgeschöpfte IT-Unternehmen-Nutzen- und/oder IT-Kosten-Potential von bemerkenswerter Größe, können auf darunter liegenden, durch Differenzierung gewonnenen Erkenntnis-Ebenen die notwendigen IT-Projekte zur Realisierung der unausgeschöpften IT-Unternehmen-Nutzen- und/oder IT-Kosten-Potentiale gegen Berechnung zur Verfügung gestellt werden.

Entstanden ist das Kompetenz-Netzwerk aus einer inzwischen fast 30 Jahre langen Auseinandersetzung des Gründers mit der Fragestellung: "Mit welchen betriebswirtschaftlichen, metrischen Maßstäben lässt sich der Unternehmens-Nutzen der Informationsverarbeitung einfach und eindeutig darstellen?" Zielsetzung war von Anbeginn, den möglichst objektiven, d.h. betriebswirtschaftlichen Unternehmens-Nutzen der Informationsverarbeitung als Entscheidungskriterium in den Mittelpunkt von IT-Entscheidungen zu stellen, und damit den in der IT-Branche leider ungeheuer weit verbreiteten und zu sehr viel Geldverschwendung führenden Marketing-hype so weit wie möglich zurückzudrängen. Denn der Gründer des Netzwerks war schon bald nach Beginn seiner Tätigkeit beim größten Computer-Hersteller zu der Überzeugung gelangt, dass der Nutzen der IT für sich selbst sprechen dürfte und der in der Branche übliche Marketing-hype seiner Realisierung eher Schaden zufügt.

Begonnen hat der Gründer dieses Netzwerks mit der Forschung und Entwicklung an dem nunmehr verfügbaren Methodischen Ansatz als Führungskraft im Marketing beim größten Computer-Hersteller. Später hat er bei dieser Firma eine erste IS-Consulting-Funktion aufgebaut und sich schließlich in beidseitigem Einvernehmen selbständig gemacht und das gegenwärtige Kompetenz-Netzwerk aufgebaut.


© by IS-O Consulting 2002-2020